News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

Das ist eine Frage, die wir unseren Lesern stellen möchten: Wie diskutieren wir mit Muslimen? Diskutieren wir überhaupt mit ihnen? Lohnt sich das? Soll man auch mit Radikalen diskutieren? Machen wir deutlich, dass wir mit den islamischen Schlichen und Kniffen vertraut sind? Erwidern wir Taqiyya mit Gegen-Taqiyya? Welche Argumente sind geeignet? Wie geht man am […]

Im Gegensatz zu anderen Kommentatoren bei PI halte ich Diskussionen und Dialoge nicht für Unnütz, sondern für elementar, da der offene und freie Meinungsaustausch ja gerade das “Markenzeichen” einer freien, westlichen Gesellschaft ist. Natürlich lohnt der Dialog nur mit denjenigen, die auch diskutieren wollen, oder zumindest vorgeben, es zu wollen. Eine “Diskussion” mit Leuten, deren […]

In die Debatte, ob man diskutieren oder nicht diskutieren soll, möchte ich mich nicht mischen. Mir geht es um etwas anderes. Wer diskutieren möchte, der sollte vorbereitet sein. Das bedeutet nicht, eine Menge von Koranzitaten zu kennen. Es geht vielmehr darum zu wissen, wie die Muslime ticken. Wie ihr Verstand arbeitet, wie sie denken und […]

Meiner Erfahrung nach macht es in der Regel keinen Sinn, mit Mohammedanern zu diskutieren, denn wie auch? Zwar scheinen sehr viele Moslems geradezu darauf erpicht zu sein, zu „diskutieren“, weil sie darunter etwas völlig Verschwommenes verstehen, wobei es ihnen dabei im Wesentlichen darum geht, Parolen zu dreschen und eine Art Überlegenheit zu demonstrieren. (Graue Eminenz […]

Eine gut geführte Diskussion setzt wesentliche Kenntnisse des Christentums und Islams voraus. Es sollte jegliche Emotionalität oder sogar Aggressivität unterbunden werden und der Diskutant sollte stattdessen Vernunft walten lassen und seine Argumentation auf Logik und Rationalität aufbauen. Von der Führung derartiger Debatten in islamischen Ländern sollte Abstand genommen werden. (Essay von Antoine zur PI-Serie “Mit […]

Heute möchte ich mich einmal zu Wort melden. Reden ist eine gute Sache – eigentlich. Aber wenn kein Dialog zustande kommt, dann hat es keinen Sinn. Meine Meinung. Andere mögen andere Erfahrungen gemacht haben, aber ich passe. Ich will niemandem empfehlen, das Gespräch mit Muslimen nicht zu suchen, aber ich persönlich finde, es hat keinen […]

Manche Muslime sind dermaßen gut geschult für ideologische Debatten, dass man versucht ist, sich zu fragen, wo sie ihre Tricks und Kniffe gelernt haben. In der Moschee vielleicht? Das setzte voraus, dass der aus der Türkei (als Staatsbeamter!) geschickte Imam ebenfalls hervorragend für diese Belange ausgebildet wurde, was durchaus nicht ausgeschlossen werden kann. (Davide S. […]

Zunächst einmal: Man sollte für Überraschungen offen sein und auf diese gefasst sein. Dabei gibt es solche angenehmer als auch unangenehmer Art. Das gilt auch dann, wenn die meisten Gespräche einen hohen Grad an Bekanntem zutage fördern. Deshalb ist meine Regel: Sich nicht für dumm verkaufen lassen, aber offen bleiben und nicht so stur und […]

Obwohl ich selbst praktizierender Katholik bin, nervte mich bei den Infoständen in der Münchner Fußgängerzone am meisten, dass viele unsere Auseinandersetzung mit dem Islam als eine rein religiöse Angelegenheit betrachten. Dabei dienen Angriffe auf das Christentum hauptsächlich zur argumentativen Untermauerung kulturrelativierender Standpunkte. Ich versuche dann immer klar zu machen, dass es mir nicht darum geht, […]

Wenn Muslime oder auch Islamversteher und Gutmenschen das Alte Testament anführen, kann man antworten: „Wir leben jetzt im Neuen Testament und da wird niemand beschimpft, beleidigt und mit dem Tod bedroht und überhaupt körperliche und seelische Gewalt abgelehnt.“ Die oben Genannten sollen mir Stellen im Neuen Testament nennen, an denen Jesus dazu aufgerufen hat. (Text […]

Suche...

Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Links

Kategorien