- Politically Incorrect - http://www.pi-news.net -

Warum es erst einmal kälter wird, bevor das Klima sich wieder erhitzt

Posted By kewil On 27. März 2013 @ 09:09 In Klimaschwindel | Comments Disabled

Sie haben sich sicher auch schon gefragt, wie es aktuell mit der Klimaerwärmung aussieht. Auch heute ist es im ganzen Land viel zu kalt. Aber keine Angst, die Klimapäpste bleiben bei ihren Prognosen, auch wenn sie sich in den letzten Wochen etwas weggeduckt haben. Die Klimaerhitzung kommt, das ist sicher. Der Tagesspiegel hat nachgefragt, wir können beruhigt sein, Wladimir Petoukow vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung und Klaus Dethloff in der Forschungsstelle Potsdam des Alfred-Wegener-Instituts haben alles herausgefunden:

Mithilfe von Computermodellen zeigen beide Forschergruppen, wie der Klimawandel Teile Europas in einen Eiskeller verwandeln könnte: Wenn die moderne Zivilisation viel Kohle, Öl und Gas verbrennt, steigen weltweit die Temperaturen und auf dem Nordpolarmeer schmilzt das Eis. Genau das registrieren Forschungssatelliten seit einigen Jahren. Mit dem Eis aber fehlt auch der Deckel, der die Energie im Wasser hält. Daher erwärmt sich auch die Luft über den eisfreien Wasserflächen. Dadurch aber verändert sich auch der Luftdruck über dem Atlantik in arktischen und in mittleren Breiten und es kann sich ein Hoch über Skandinavien bilden, das uns zurzeit eisige Temperaturen beschert.

Wer noch tiefer in den Klimawandel einsteigen will, Hier ist die Fortsetzung [1] bei den Kaffeesatz-Computermodellen! Legen Sie T-Shirt und Bikini bereit!


Article printed from Politically Incorrect: http://www.pi-news.net

URL to article: http://www.pi-news.net/2013/03/warum-es-erst-einmal-kalter-wird-bevor-das-klima-sich-wieder-erhitzt/

URLs in this post:

[1] Hier ist die Fortsetzung: http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/wetter-wo-bitte-bleibt-die-klimaerwaermung/7988854.html