- Politically Incorrect - http://www.pi-news.net -

Schweizer TV: Freysinger ein “Rattenfänger”

Posted By byzanz On 26. März 2013 @ 20:33 In Linke,Lügenpresse,Schweiz,Video | Comments Disabled

Oskar Freysinger [1]Oskar Freysinger (Foto) ist wie Geert Wilders ein Politiker des neuen Typs, wie wir ihn in Europa dringend brauchen. Klartextredend, erfrischend natürlich, offen, ehrlich, intelligent, glaubwürdig, veränderungswillig, politisch inkorrekt und unbeugsam islamkritisch. Als Lehrer und überzeugter Anti-68er bekam Freysinger hautnah mit, wie die linke Ideologie konservative Werte zerstört und die Erziehung von Kindern versaut. Solche Überzeugungen reichen, um ihn zur Zielscheibe linker Medien werden zu lassen. Die 20-minütige Doku vom Schweizer Fernsehen SRF ist trotzdem sehenswert, da Oskar viel zu Wort kommt.

(Von Michael Stürzenberger)

Wir konnten uns bei einer Reise zu ihm ins Wallis [2] im Mai 2010 selber davon überzeugen, was Oskar Freysinger für ein Pfundskerl ist. Phänomenal seine kraftvolle Rede bei der FREIHEIT [3] am 3.September 2011 in Berlin oder auch bei der Gründung des bayerischen DF-Landesverbandes [4] am 3.Juni 2011.

Das Schweizer Fernsehen sieht ihn aus linksverdrehter Sicht naturgemäß verzerrt:

Oskar, der Rattenfänger – wie Oskar Freysinger sich einen Staatsratssitz eroberte

Diese Geschichte erzählt von einem Walliser Saubermann, der sich keine schmutzigen Hände macht. Oskar Freysinger will aufräumen: mit den Linken und Netten; mit den Pfäffischen und Gutmenschen; mit den Fremden und Staatssaugern. Alles nichts Neues. Doch wie dieser Freysinger das unter die Leute bringt, das sind neue Töne.Oskar Freysinger kommt auf leisen Pfoten daher. Er lullt sein Publikum ein in sanfte Klänge. Er dichtet in zarten Reimen. Seinen politischen Holzhammer hat er jetzt in Watte gepackt. Viele fühlen sich davon angesprochen.Oskar Freysinger sitzt im Nationalrat und er ist Vizepräsident der Schweizerischen SVP. Im Parlament spielt Freysinger rechts aussen. Sein Leben verdient er als Deutschlehrer am französischen Gymnasium im Wallis. Doch seine Leidenschaft ist die Literatur. Freysinger will als Schriftsteller durchgehen. Hollywood will seinen ersten Roman verfilmen.

Die Reportage lief am 24. März um 21:40 Uhr [5] im Schweizer Fernsehen SRF:

Der Spiegel ist durch die kaiserliche deutsche Reichskriegsflagge in Freysingers Büro [6] aufgeschreckt und berichtet von Protesten Schweizer Gutmenschen. Aber wie auch nach dem Brandanschlag auf sein Haus vor einigen Jahren bleibt Oskar standhaft:

Der Präsident der Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus, Ronnie Bernheim, wies gegenüber dem “Tages-Anzeiger” auf die Vorbildfunktion hin, die Freysinger als Politiker und Lehrer (für deutsche Sprache in einem französischen Gymnasium im Wallis) habe. Doch Freysinger will davon nichts wissen: “Die Fahne ist nicht verboten. Sie bleibt hängen.”

Das ist der unbeugsame Geist, aus dem große Persönlichkeiten für die Geschichtsbücher reifen..

(Videobearbeitung: theAnti2007)


Article printed from Politically Incorrect: http://www.pi-news.net

URL to article: http://www.pi-news.net/2013/03/schweizer-tv-freysinger-ein-rattenfanger/

URLs in this post:

[1] Image: http://www.pi-news.net/2013/03/schweizer-tv-freysinger-ein-rattenfanger/

[2] Reise zu ihm ins Wallis: http://www.pi-news.net/2010/05/video-interview-mit-oskar-freysinger/

[3] Rede bei der FREIHEIT: http://www.pi-news.net/2011/09/oskar-freysinger-wir-lieben-die-freiheit/

[4] Gründung des bayerischen DF-Landesverbandes: http://www.pi-news.net/2011/06/video-rede-von-oskar-freysinger-in-munchen/

[5] lief am 24. März um 21:40 Uhr: http://tvprogramm.srf.ch/details/1ffb6d5a-7080-4432-906a-22cbdb68a948

[6] deutsche Reichskriegsflagge in Freysingers Büro: http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/schweizer-politiker-freysinger-findet-die-reichkriegsflagge-schoen-a-890999.html